BC Break Lübeck DEUTSCHER TEAMPOKAL SIEGER JUGEND

22.05.2022 Jede Menge Spannung wurde beim Finish der Jugend-Regionalligen in Fulda geboten. 🔥
Die Begegnungen waren äußerst knapp, die Stimmung war gut und am Ende konnte der BC Break Lübeck seine herausragende Saisonleistung mit dem Titel krönen. Neben einem Wanderpokal und sonstigen Präsenten dürfen sich die Gewinner auch über drei kostenlose Tickets zur DBJ Academy freuen.
Knapp hinter Lübeck erreichte der BSV Dachau Platz 2 und der BC Wiesbaden holte sich Platz 3. Der PBC Obersteiger Höntrop rutschte noch auf Platz 4 ab, konnte mit der Leistung aber dennoch zufrieden sein. Fuldas Bürgermeister Dag Wehner verfolgte die letzten Partien und Sebastian Bock (Jugendwart Pool) dankte den Ausrichtern von der @sgj_poolbillard Johannesberg und allen Schiedsrichtern und Helfern für die reibungslose Organisation.
In Kürze geht die neue Ausschreibung zur Saison 22/23 heraus. In den Regionalligen können sich bundesweit Jugendteams für die PlayOffs qualifizieren. Für die DBJ ist es ein Erfolg gewesen, den Jüngsten erstmalig einen eigenen Spielbetrieb zu bieten, um sich untereinander messen zu können. Im nächsten Jahr erhofft man sich weitere Teams, um die Ligen weiter aufzustocken zu können.
v.l.: Finn Böge, Frederik Lütticke, Fabian Ochs

Unsere Partner

Alle Partner

Kontakt

BC Break Lübeck e.V.

Vereinsheim "BreakHouse"

Artlenburger Str. 15

-Eingang Händelweg-

23556 Lübeck

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.