Titelchance für Norddeutschen Billard-Nachwuchs in Fulda

Mit dem Ziel den bundesweiten Nachwuchs im Poolbillard im Wettbewerb zu fördern, wurde vor der Saison die Jugend Regionalliga eingeführt. In 4 Staffeln wurden in den vergangenen Monaten die jeweiligen Mannschaftssieger gesucht, welche am kommenden Sonntag (22.05.2022) im hessischen Fulda um den ersten Titel "Jugend Mannschaftsmeister" spielen werden.

In der Staffel Nord/Ost konnte sich das Team "BC Break Lübeck" souverän durchsetzen. Neben Fabian Ochs und Finn Böge (beide BC Break Lübeck) komplettiert Frederik Lütticke vom 1. PBV Pinneberg die Auswahlmannschaft.

Die Meister der weiteren Staffeln:

  • BC Wiesbaden 2000 e.V. (Regionalliga Mitte)

  • PBC Obersteiger Höntrop (Regionalliga West)

  • BSV Dachau (Regionalliga Süd)

 

Clubdichte und auch die Zahl junger Talente sind im west- und süddeutschem Raum deutlich höher. Absolute Außenseiter sind unsere Jüngsten dennoch nicht. Unserem Nachwuchs, der schon jetzt stolz auf das bisher Erreichte sein darf, drücken wir ganz fest die Daumen.

Der NBV wünscht Gutes Gelingen, wenn es am Sonntag zwischen den bundesweit wohl besten Spielern ihrer Altersklasse für Finn, Fabian und Frederik um den Titel "Jugend Mannschaftsmeister" geht.

Unsere Partner

Alle Partner

Kontakt

BC Break Lübeck e.V.

Vereinsheim "BreakHouse"

Artlenburger Str. 15

-Eingang Händelweg-

23556 Lübeck

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.