Zweite Mannschaften des BC Break bleiben sieglos in der Oberliga - Nur BCB 3 gewinnt am Wochenende

 

Ziad mit erstem Sieg - Piero richtig stark in Hälfte 1 am Samstag - Steffens zweifelhaftes Kunststück - BCB 5 kann nicht gewinnen, aber auch nicht verlieren ..... Alles zu den Spieltagen vom 23.10. und 24.10.2021.

OL Snooker 1. PBV Pinneberg - BC Break Lübeck 2
3:3 (2:1)
OL Pool
Kieler Billard Union 2 - BC Break Lübeck 2
4:2 (2:1)
LL Snooker SCSC Kiel 3 - BC Break Lübeck 5 3:3 (1:2)
VL Snooker BC Break Lübeck 4 - BC Break Lübeck 3
2:4 (1:2)

 

Oberliga Snooker: 1. PBV Pinneberg - BC Break Lübeck 2 - 3:3 (2:1)

BC Break 2 verpasst Sieg, punktet dennoch erstmals nach Halbzeitrückstand

Auch im 4. Saisonspiel mußten Paul, Ziad und Opa einem 1:2-Rückstand nach gespielter 1. Halbzeit hinterherlaufen. Anders als in den zurückliegenden Begegnungen glückte unserer Mannschaft in Pinneberg zumindest der erste Punktgewinn dieser Spielzeit. Verdient war dieser am Ende allemal. Gleich zwei Partien gingen mit 3:2 an den Gastgeber, der sich trotz der Führung am Ende mehr als Punktgewinner fühlen durfte. Auch das Frameverhältnis von 14:10 pro BCB sprach mehr für einen Lübecker Erfolg. Bis zum Abschluss der Hinrunde Ende November erwartet BCB 2 daheim noch die Tabellennachbarn aus Flensburg und Kiel. Erste Schlüsselduelle, die über Klassenerhalt oder Abstieg im Frühjahr 2022 wohl entscheiden werden .....

 

Oberliga Pool: Kieler Billard Union 2 - BC Break Lübeck 2 - 4:2 (2:1)

Basti, Piero, David und Mathias müssen sich erneut knapp geschlagen geben.

Bis zum Ende der Begnung bestand für unser Team die Aussicht auf einen Auswärtspunkt. Piero gelang dabei im ersten Durchgang nach deutlichem Rückstand ein 7:5 Erfolg im 10-Ball. Mit der 14-1 Partie, die die gastgebende Mannschaft aus Kiel für sich entscheiden konnte, kippte die Begegnung. Matthias und Piero holten sich über das Doppel einen weiteren Zähler, konnten die 2:4 Niederlage jedoch auch nicht verhindern. Ein Unentschieden war auch am heutigen Tag wieder im Bereich des Möglichen.
Am 21.11. empfangen Basti, Mathias, David und Piero den MTV Tostedt in der Artlenburger Straße. Und das dann favorisiert .....

 

Landesliga Snooker: SCSC Kiel 3 - BC Break Lübeck 5 - 3:3 (1:2)

BCB 5 bleibt ungeschlagen, kann aber erneut nicht gewinnen

Im Auswärtsspiel in Kiel konnten sich Willy, Eggi und Stefan erneut nicht für die Pausenführung mit 3 Punkten belohnen. Wie am vergangenen Wochenende holte sich der Gastgeber die zweite Halbzeit und egalisierte dadurch die Partie. Für Lübeck konnte Mannschaftskapitän Willy mit mehreren 20er Breaks in den Partien zwei Erfolge beisteuern. Der 2:1 Erfolg über Patric Flor sicherte in Hälfte 2 den dritten Punkt im dritten Spiel, der unser Team aber nach wie vor auf der Stelle treten lässt.

 

Verbandsliga Snooker: BC Break Lübeck 4 - BC Break Lübeck 3 - 2:4 (1:2)

Steffen verspielt zweimal die Führung - BCB 3 sammelt die ersten Zähler

Die 3. Mannschaft hat das "Auswärtsspiel" bei der Vierten für sich entscheiden können. Wie bereits zum Punktspielstart gegen Pinneberg ließ Yannik auf Seiten der Heimmannschaft auch diesmal kaum etwas anbrennen. Beide 2:0 Siege gegen Effi und Kevin brachten, aus BCB 4 Sicht, in der Endabrechnung leider nichts ein. Drei Begegnungen gingen über den Entscheidungsframe. Dreimal hieß der Sieger dabei BCB 3. Während sich Bernd gegen Andreas noch in den Decider spielen konnte, brachte Steffen es fertig gleich zweimal nach dominanten 1. Frames zur 1:0 Führung noch zu verlieren. Die 3. Mannschaft fährt damit die ersten Punkte ein und wird vielleicht auch ein wenig für die unglücklichen Auftritte davor entschädigt. Mit der ersten Niederlage muss BCB 4 den Anschluss an die Spitze vorerst abreißen lassen.

 

Unsere Partner

Alle Partner

Kontakt

BC Break Lübeck e.V.

Vereinsheim "BreakHouse"

Artlenburger Str. 15

-Eingang Händelweg-

23556 Lübeck

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.