Snookerteams mit unglücklichem Saisonauftakt - Poolmannschaften starten solide

 

Nur BCB 4 punktet zum Ligastart im Snooker - Erster Sieg für Meisterschaftsmitfavorit BCB in Oberliga Pool - Bezirksligamannschaft Pool mit Teilerfolg ..... Alle Spielberichte vom 11.09./12.09.2021

OL Snooker PBC The Gamblers - BC Break Lübeck 2 5:1 (2:1)
VL Snooker SC Hamburg 3 - BC Break Lübeck 3
4:2 (1:2)
VL Snooker BC Break Lübeck 4 - 1. PBV Pinneberg 2
3:3 (2:1)
OL Pool BC Break Lübeck - 1. BC Schwerin 4:2 (2:1)
BL Pool 1. BC Schwerin 2 - BC Break Lübeck 4 3:3 (1:2)

 

Oberliga Snooker: PBC The Gamblers - BC Break Lübeck 2 - 5:1 (2:1)

Keine Chance auf Punkte in Itzehoe für den BC Break

Das Auftaktspiel unserer 2. Snookermannschaft in Itzehoe fand mit den dort ansässigen Gamblers einen klaren, wie auch verdienten Sieger. Mit dem Highbreak von 46 und dem 3:0 Erfolg gegen Stefan Belz waren unserem Mannschaftskapitän Paul die Highlights bei der 1:5 (1:2) Niederlage vorbehalten. Die gesamtmannschaftliche Qualität auf Seiten der Itzehoer war auch am heutigen Tag ausschlaggebend. Lediglich eine Woche bleibt dem Team nun bis zum Heimspiel gegen den SCSC Kiel, um einen neuen Anlauf auf Punkte zu nehmen.

 

Verbandsliga Snooker: SC Hamburg 3 - BC Break Lübeck 3 - 4:2 (1:2)

Nervenstarke Hamburger drehen Spiel gegen BC Break

Unsere 3. Mannschaft musste sich in Hamburg knapp mit 2:4 geschlagen geben. Zur Pause lag eine kleine Überraschung in der Luft. Kevin und Jan gewannen ihre Decider und stellten damit eine 2:1 Pausenführung aus BCB Sicht her. Der zweite Durchgang hingegen ging dann komplett an den Gastgeber, der damit dann doch noch die volle Punktzahl zum Start einstrich.

 

Verbandsliga Snooker: BC Break Lübeck 4 - 1. PBV Pinneberg 2 - 3:3 (2:1)

Zwei verlorene Punkte zum Auftakt

3:3 bei 8:8 Frames hieß es in der Endabrechnung zwischen BC Break 4 und PBV Pinneberg 2. Dank zwei 2:1 Erfolgen durch Yannik und Bernd sprang zur Pause die Führung für unser Team heraus. Nach einem sensationellen Break von 43 konnte Yannik den Punkt früh sichern. Da jedoch Bernd und Steffen ihre jeweilige 1:0 Führung nicht durchbringen konnten stand am Ende ein enttäuschendes Remis fest. Verdient hatten sich unsere Gäste diesen Punkt am heutigen Tag aber allemal.

 

Oberliga Pool: BC Break Lübeck - 1. BC Schwerin - 4:2 (2:1)

Enge Spiele in Lübeck - BC Break kann sich zum Start durchsetzen

Ein hartes Stück Arbeit wartete zu Saisonbeginn auf die 1. Mannschaft im Duell gegen den 1. BC Schwerin. Julian siegte klar im 14/1. Die weiteren Paarungen im ersten Durchgang hielten Spannung bis zum Ende bereit. Die Pausenführung war der Nervenstärke Jan-Henriks zu verdanken, der nach 5:6 Rückstand die Partie noch zum 7:6 drehte. Im zweiten Durchgang sicherte Julian im 9-Ball schnell das Remis für uns. Nachdem das Doppel an unsere Gäste ging, musste die Entscheidung im 8-Ball zwischen Finn und Gästespieler Torsten Sorge fallen. In diesem behielt Finn mit 7:4 die Oberhand.

 

Bezirksliga Pool: 1. BC Schwerin 2 - BC Break Lübeck 4 - 3:3 (2:1)

Starker Punktgewinn in Schwerin für die Bezirksligamannschaft des BC Break

Auch die Bezirksligamannschaft startet mit Zählbarem in die neue Saison. Firouz' starke 14/1 Partie reichte zum 1:2 Rückstand zur Pause. Alexandru im 8-Ball und das Doppel um Olaf und Firouz (9-Ball) sicherten mit jeweils klaren Erfolgen das Unentschieden zu Saisonbeginn.

 

Unsere Partner

Alle Partner

Kontakt

BC Break Lübeck e.V.

Vereinsheim "BreakHouse"

Artlenburger Str. 15

-Eingang Händelweg-

23556 Lübeck

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.