Gamblers 2 und BCB 2 tauschen zum Hinrundenabschluss die Plätze

Furioser Beginn - Enttäuschendes Ende ... Alles zum Spiel vom 15.01.2023

OL Snooker PBC The Gamblers 2 - BC Break Lübeck 5
5:1 (2:1)
 
 

Oberliga Snooker: PBC The Gamblers 2 - BC Break Lübeck 2 - 5:1 (2:1)

Bitter - Auch BCB 2 unterliegt den Gamblers mit 1:5

Das Nachholspiel zwischen unserem Snooker Oberligateam und der zweiten Mannschaft der Gamblers fand, wie zuvor bereits in den Regionalligabegegnungen Pool, einen klaren Sieger. Passend zum gesamten Snookerwochenende kippte nach einem guten BCB Start das Geschehen völlig. Den Anfang machte Kevin, der am Ende klar mit 3:0 gegen Wolfram Kästner die 1:0 Führung für den BCB herstellte. An den Nachbartischen bestand nach 2:0 Führung (Lars) und 1:2 Rückstand (Jan) eine gute Chance, eine Führung in die Pause mitzunehmen. Mit 0:2 Rückstand konnte Valentin Schmitz mit Break 49 zunächst den Anschluss für die Heimmanmschaft herstellen. Im 4. Frame antwortete Lars mit Break 47. Es roch stark nach einer 2:0 Führung für Kevin, Lars und Jan.

Fünf Wiederholungen kippen das Momentum

Ein fast sicher geglaubtes 3:1, verbunden mit einer Pausenführung, entglitt erst zum 2:2 und im Decider zur 2:3 Niederlage. Da auch Jan gegen Marcus Kettkurat verlor, lag das Team zur Pause mit 1:2 im Hintertreffen. BCB 2 war davon so beeindruckt, dass auch in Hälfte zwei nicht mehr allzu viel gelingen wollte. Zum Abschluss der Hinrunde wird BCB 2 damit ans Tabellenende geschickt.

Bereits in drei Wochen erwarten Jan, Lars und Kevin die Gamblers 2 zum vielleicht wichtigsten Spiel der laufenden Saison in Lübeck.

 

Unsere Partner

Alle Partner

Kontakt

BC Break Lübeck e.V.

Vereinsheim "BreakHouse"

Artlenburger Str. 15

-Eingang Händelweg-

23556 Lübeck

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.