Erneute Shootout-Niederlage in NRW - BCB rutscht am Sonntag auf letzten Tabellenplatz ab

Dortmund: Wieder Shootout - Wieder nur ein Punkt - Klare Niederlage in Hamm am Sonntag ... Alles zu den Spielen vom 10.12. /11.12.2022

RL Nord
1. PBC Hellweg - BC Break Lübeck
4:3 i.S. (1:2)
RL Nord
BC Lange Bande Hamm - BC Break Lübeck  5:1 (2:1)

 

Regionalliga Nord Pool: 1. PBC Hellweg - BC Break Lübeck - 4:3 i.S. (1:2)

BCB verpasst auch in Dortmund den Auswärtsieg

Wie bereits im Auswärtsspiel in Münster (10/2022) glückt unserem Team trotz erneuter 2:1 Pausenführung (noch) kein Sieg in Nordrhein-Wetfalen. Beim 1. PBC Hellweg brachten Fabi und Finn im 10-Ball Doppel die erste Führung für den BC Break ein. Im fünften Sasionspiel glückte unserer Mannschaft dies zum ersten Mal. Mannschaftskapitän Alex hingegen war ein Erfolg im Einzel diesmal vergönnt. Recht klar zeichnete sich die Niederlage ab, die schlussendlich bei 4:8 feststehen sollte. 14-1 endlos entschied somit über die Führung. In dieser konnte sich Julian zwischenzeitlich mit einer beachtenswerten Aufnahme von 66 Ball eine sehr komfortable Führung herausspielen (99:42). Auch wenn es am Ende noch einmal eng wurde; der Punkt und die erneute Führung ging nach 125:118 Endstand an Fabi, Finn, Alex und Julian.

Wieder soll es nicht sein..... BCB wird nach drei Führungen ins Shootout gezwungen

Auf den Ausgleich der Partie fand unsere Mannschaft eine schnelle Antwort. Dank eines 9:6 Erfolges brachte Finn neben der erneuten Führung bereits zum Punktgewinn in Dortmund. Die letzte offene Partie spielte Fabi. Und das unter guten Voraussetzungen. Alle bisher absolvierten 8-Ball Partien gewann Fabi. Mit einer 7:5 Führung brachte er das Team unmittelbar an die Ziellinie zum Gesamtsieg. In einem taktisch geprägten letzten Spiel fand der Gastgeber im Safespiel dann leider die passenden Lösungen und entriss BCB zumindest schon mal einen Zähler. 3:3, und Shootout. Wie schon in Münster unterlagen unsere Jungs, und müssen sich schließlich wiederholt mit nur einem Punkt begnügen. Am Sonntag geht es für den BC Break nach Hamm, die mit dem 4:2 über die Gamblers aus Itzehoe am Samstag vielleicht den Coup des Wochenendes landeten.

 

Regionalliga Nord Pool: BC Lange Bande Hamm - BC Break Lübeck - 5:1 (2:1)

Trotz zwischenzeitlichem Anschluss von Alex - BCB verliert deutlich in Hamm

Ganz anders als in Lübeck die Gefühlslage beim Spitzenteam des BCB in der Sparte Pool. Beim nordrhein-westfälischen Vertreter BC Lange Band Hamm müssen sich Fabi, Finn, Julian und Mannschaftskapitän Alex am Ende deutlich mit 1:5 geschlagen geben. So deutlich, wie es der Endstand vermuten lässt war es beim zwischenzeitlichen Halbzeitstand von 1:2 jedoch nicht. Den Anfang machte am heutigen Tag unser Doppel um Fabi und Finn, welches mit 4:7 verloren ging. Entscheidend für den weiteren Verlauf dann die, bis zum Ende ausgeglichene, Partie 14-1 endlos. Einen langen Ball konnte Julian bei 118 Punkten nicht verwerten. Michael Gyau ließ sich die Chance nicht nehmen, zog an Julian vorbei, und senkte die letzten Bälle zum 125:118. Dank Alex' 8:3 im 10-Ball war der BC Break zur Pause aber noch im Rennen.

Luft schnell raus in Durchgang zwei

Nach dem Wechsel war die Hoffnung auf Zählbares leider schnell dahin. Mit 3:9 musste Finn recht zeitig die 9-Ball Partie beenden. Parallel dazu liefen unser Doppel, als auch Fabi im 8-Ball dem Geschehen hinterher. Bei 3:7 (Doppel) und 5:8 (8-Ball) entschieden die Gastgeber am Ende verdient die Partie für drei Punkte, und arbeiteten sich dadurch in Richtung Tabellenmittelfeld vor. Vor den Spielen gegen PBC The Gamblers (Mitte Januar) rutscht unser Team leider bis auf den letzten Tabellenplatz ab.

Drei passable Halbzeiten für lediglich einen Punkt. Der BCB befindet sich in der Ergebniskrise.

 

Unsere Partner

Alle Partner

Kontakt

BC Break Lübeck e.V.

Vereinsheim "BreakHouse"

Artlenburger Str. 15

-Eingang Händelweg-

23556 Lübeck

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.