Übersicht

Sa., 14.12.2019, 12:00 Snooker 2.BL
BC Break Lübeck 1 - SAX MAX Dresden
8 : 0
Ergebnisse
So., 15.12.2019, 11:00 Snooker 2.BL BC Break Lübeck 1 - 1. PBC Schipkau - : -
Ergebnisse

 

Vorschau

Donnerstag, 12.12.2019

Dieses Wochenende findet in der 2. Bundesliga Snooker der 5. und 6. Spieltag statt. BCB 1 hat zwei Heimspiele und empfängt am Samstag den Tabellenzweiten aus Dresden sowie am Sonntag den Tabellenvierten aus Schipkau.

Dresden bisher mit drei Siegen und einer Niederlage, unser Team aktuell mit vier Siegen. Es ist das Spiel "Eins" gegen "Zwei", unsere Männer könnten mit einem Sieg den derzeit hartnäckigsten Verfolger auf Abstand halten. Die weiße Weste soll dann natürlich auch am Sonntag gewahrt bleiben, wenn der 1. PBC Schipkau nach Lübeck kommt. Der Aufsteiger spielt mit einer ausgeglichenen Bilanz (zweimal gewonnen, zweimal verloren) bisher eine ordentliche Saison. Dennoch: Die Punkte müssen in Lübeck bleiben, damit unser Team auch für den weiteren Saisonverlauf das Heft des Handelns in der eigenen Hand behält.

Nachbetrachtung

Montag, 09.12.2019

Pool. Nach den guten letzten Wochenenden gab es diesmal einen kleinen Dämpfer: Von fünf Partien wurde keine gewonnen, es gab zwei Niederlagen und drei Unentschieden.

BCB 1 erreichte in Pinneberg nach gutem Start (3:1-Führung zur Pause) am Ende ein 4:4 und damit eine Punkteteilung. Damit ist die Herbstmeisterschaft in der Oberliga sicher gestellt. BCB 2 musste in Tostedt über weite Strecken einem Rückstand hinterher laufen und stand am Ende zwar mit einem knappen Ergebnis, aber auch mit leeren Händen da. Dadurch rutscht das Team in der Verbandsligatabelle ab auf Rang 5. In der Kreisliga musste sich BCB 4 beim Spitzenspiel gegen Bergedorf 5 nach hartem Kampf mit 3:5 geschlagen geben und damit auch tabellarisch von den Gästen überholen lassen. Jetzt belegt die Mannschaft Rang 3.
Beide Kreisklassenteams erreichten jeweils eine Punkteteilung. BCB 5 in der Kreisklasse B mit einer ausgeglichenen Mannschaftsleistung (alle drei Damen gewannen jeweils eine Partie) zuhause gegen die Gamblers 4 sowie BCB 6 in der Kreisklasse A in Itzehoe bei den Gamblers 5. Auch die drei Herren konnten mit jeweils einem Sieg ihren Teil dazu beitragen. Beide Teams verteidigten damit ihre Tabellenführung, die „Sechste“ allerdings nur aufgrund der höheren Anzahl an ausgetragenen Spielen.

Snooker. Unterm Strich ein Sieg und zwei Niederlagen für unsere Teams. Geht so.

In der Verbandsliga bleibt BCB 4 weiter punktlos, in Flensburg hingen die Trauben beim 1:5 wiederholt zu hoch für unsere Mannschaft. Die Oberligateams des BCB kamen da schon etwas besser weg. BCB 3 unterlag zwar in Hamburg mit 2:4, aufgrund von vor allem im ersten Durchgang knapper Spiele war eine Punkteteilung jedoch diesmal durchaus im Bereich des Möglichen. BCB 2 löste seine Pflichtaufgabe gegen das Tabellenschlusslicht Lüneburg souverän mit einem 5:1 Heimerfolg. Erneut Paul mit dem Highbreak der Partie, diesmal einer 46. Unsere Mannschaften belegen damit aktuell die Plätze 5 (BCB 2) und 7 (BCB 3) in der Tabelle.




Übersicht

Sa., 07.12.2019, 11:00 Snooker OL
BC Break Lübeck 2 - 1. PSC Lüneburg 1
5 : 1
Ergebnisse
Sa., 07.12.2019, 11:00 Snooker VL 1. BU Flensburg - BC Break Lübeck 4 5 : 1
Ergebnisse
Sa., 07.12.2019, 15:00 Pool KL BC Break Lübeck 4 - BC Bergedorf 5 3 : 5
Ergebnisse
So., 08.12.2019, 11:00 Snooker OL SC Hamburg 3 - BC Break Lübeck 3 4 : 2
Ergebnisse
So., 08.12.2019, 13:00 Pool KKa PBC The Gamblers 5 - BC Break Lübeck 6 3 : 3
Ergebnisse
So., 08.12.2019, 13:00 Pool KKb BC Break Lübeck 5 - PBC The Gamblers 4 3 : 3
Ergebnisse
So., 08.12.2019, 13:00 Pool LL BC Break Lübeck 3 - 1. PBV Pinneberg 3 verlegt Ergebnisse
So., 08.12.2019, 13:00 Pool OL 1. PBV Pinneberg 2 - BC Breal Lübeck 1 4 : 4
Ergebnisse
So., 08.12.2019, 13:00 Pool VL MTV Tostedt - BC Break Lübeck 2 5 : 3
Ergebnisse

 

Vorschau

Nachbetrachtung

Dienstag, 03.12.2019

Null Punkte aus vier Snooker-Partien mit BCB-Beteiligung an diesem Wochenende, das ist schon bitter! Am ehesten dran an einem Punktgewinn war BCB 2, der in der Oberliga in beiden Partien knapp mit 2:4 den Kürzeren zog, aber leider ist da momentan irgendwie der Wurm drin. Paul mit einigen 30er-Breaks an diesem Wochenende ist die einzige gute Nachricht.

BCB 3 war am Sonntag beim 1:5 gegen Schwerin in der Oberliga genauso chancenlos wie der BCB 4 in der Verbandsliga beim 0:6 in Hamburg. Decken wir diesmal lieber den Mantel des Schweigens darüber...

Viel besser läuft's momentan ohnehin in der Pool-Abteilung. BCB 1 hatte in der Oberliga Schwerin 1 zu Gast und behielt durch einen starken 2. Durchgang (nach einem 2:2 in der ersten Spielhälfte) am Ende mit 6:2 die Oberhand. Tabellarisch grüßt unsere Truppe damit weiter von oben und hat gute Chancen, die Hinserie als "Herbstmeister" zu beenden.

 

 Übersicht

Sa., 30.11.2019, 11:00 Snooker OL
BC Break Lübeck 2 - 1. BC Schwerin 1
2 : 4
Ergebnisse
Sa., 30.11.2019, 11:00 Snooker VL SC Hamburg 4 - BC Break Lübeck 4 6 : 0 Ergebnisse
So., 01.12.2019, 11:00 Snooker OL BC Break Lübeck 3 - 1. BC Schwerin 1 1 : 5
Ergebnisse
So., 01.12.2019, 11:00 Snooker OL PBC The Gamblers Itzehoe 1 - BC Break Lübeck 2 4 : 2
Ergebnisse
Sa., 01.12.2019, 13:00 Pool OL BC Break Lübeck 1 - 1. BC Schwerin 1 6 : 2
Ergebnisse

 

Vorschau

Am Wochenende fanden u.a. in der Altersklasse U17 die Norddeutschen Jugendmeisterschaften Pool statt. Gastgebender Verein am Samstag war der BC Queue Hamburg. In der Disziplin 14/1 endlos konnten sowohl Fabian als auch Finn ihre Partien gegen Paul-Vincent Müller (PBC The Gamblers) und Frederik Daniel Lütticke (PBV Pinneberg) sehr souverän für sich entschieden. Letztlich ging es im Duell zwischen Fabian und Finn darum, welcher Spieler des BCB sich norddeutscher Jugendmeister  U17 in der Disziplin 14/1 endlos nennen durfte. In einer spannenden Begegnung setzte sich Finn gegen Fabian an diesem Nachmittag knapp mit 75:66 durch.

Sonntag fanden die norddeutschen Jugendmeisterschaften in Lübeck die Fortsetzung. Gespielt wurde diesmal 10-Ball. Im reinen BCB Finale behielt diesmal Fabian die Oberhand gegen Finn. 6:2 am Ende bedeutete den Titel Norddeutscher Jugendmeister U17 im 10-Ball für Fabian.

 

Am Wochenende 14.12./15.12.19 finden die norddeutschen Jugendmeisterschaften im 8-Ball und im 9-Ball statt. Austragende Vereine werden am Samstag PBC The Gamblers (8-Ball) und der MTV Tostedt (9-Ball) am Sonntag sein.

Ende April kürte sich Finn Böge zum deutschen U15 Meister im 8-Ball. Am heutigen Tag (20.11.) wurden in Kiel, im Haus des Sports, die Jugendmeister 2019 geehrt. Bereits als erster Sportler nahm Finn Böge die Urkunde für seine Leistungen auf der diesjährigen Deutschen Jugendmeisterschaft im Billard in Empfang.

Herzlichen Glückwunsch Finn !!

Nachbetrachtung

Montag, 18.11.2019

"Läuft" bei unseren Mannschaften aus der Pool-Abteilung. Die Teams schwimmen weiter auf einer Erfolgswelle, in sechs Partien holten sie fünf Siege und ein Unentschieden. Und das Remis, ein 4:4 unserer Landesliga-Jungs, gelang Bastian, Finn, Fabian und Yannik beim noch ungeschlagenen Tabellen-2. BCB 3 hat damit auch weiterhin in dieser Liga knapp die Nase vorn.

Ebenfalls am Samstag gewannen unsere beiden Kreisklasse-Tabellenführer BCB 5 und BCB 6 ihre Partien jeweils mit 6:0. Beim BCB 6 in der Kreisklasse A wurden die Gastgeber (Pinneberg 6) allerdings etwas unter Wert geschlagen, es gab einige Partien mit knappen Ergebnissen. Kreisklasse B Spitzenreiter BCB 5 musste beim Spitzentreffen mit dem bisher ungeschlagenen Tabellen-2. aus gesundheitlichen Gründen Jens als Ersatzspieler einsetzen. Woman of the Match war Petra, die trotz Schmerzen den bisherigen Topspieler der Liga (100%) mit 4:1 im 8-Ball besiegte. Die immer besser werdende Manu konnte im 9-Ball mit einem knappen Sieg den 6:0-Endstand sicherstellen. Damit wurde die Tabellenführung ausgebaut.

Sonntag gab's drei Siege für unsere Pool-Teams. BCB 1 in der Oberliga konnte sich auch in Itzehoe schadlos halten und im zweiten Durchgang den 5:3-Sieg sicherstellen. Der Dank geht an Berk und Julian, die jeweils ihre beiden Spiele gewannen. In der Verbandsliga hatte BCB 2 den Tabellenführer Kieler Billard Union 2 zu Gast. Nachdem sich die Aufregung gelegt hatte (die Gäste waren zunächst in unvollständiger Mannschaftsstärke angereist) konnten sich unsere Männer einen knappen 5:3-Sieg sichern und damit hoch auf Tabellenplatz 2 springen. Hier waren es Matthias R. und David, die ihre beiden Spiele gewannen. Auch BCB 4 hatte in der Kreisliga Besuch vom Spitzenreiter (1. BU Flensburg 2), auch hier konnte unser Team mit 7:1 einen deutlichen Sieg einfahren, wenngleich einige Partien am Ende doch recht knapp gewonnen wurden. Damit belegt nun auch BCB 4 in seiner Liga den Platz an der Sonne und grüßt in der Tabelle von ganz oben !!!

Weniger erfreulich sind derzeit die Ergebnisse in der Snooker-Abteilung. Am Sonntag gab es für die Verbandsligamannschaft des BCB 4 die erwartete Niederlage bei den Gamblers, die nun die Tabelle anführen. Unser Team liegt mit null Punkten aus vier Spielen am Tabellenende.

Bereits am Samstag musste BCB 2 in der Oberliga mit einem 1:5 im Heimspiel gegen den SC Hamburg 2 eine deutliche Niederlage einstecken. Einziges positives Highlight dabei war eine 51 von Paul, ansonsten Ernüchterung pur, da die Partien häufig nach gutem Start zum Ende hin verloren wurden. BCB 3 hingegen schrieb am Wochenende positive Schlagzeilen, beim 3:3 wurde ein verdienter Punkt bei der 1. Mannschaft des SCSC Kiel entführt. Alle Spieler glänzten dabei mit Breaks oberhalb der "Dokumentationslinie", auf unserer Seite Effi und Ziad jeweils mit einer 22 und Andreas gar mit einer 42. Tabellarisch bleibt die Zweite damit auf Rang 4, die Dritte geht hoch auf 6. Allerdings ist in dieser Liga alles eng beieinander, die Plätze 4 und 8 trennen nur drei Punkte.

 

Übersicht

Sa., 16.11.2019, 11:00 Snooker OL
BC Break Lübeck 2 - SC Hamburg 2
1 : 5
Ergebnisse
Sa., 16.11.2019, 11:00 Snooker OL SCSC Kiel - BC Break Lübeck 3 3 : 3
Ergebnisse
Sa., 16.11.2019, 15:00 Pool KKa 1. PBV Pinneberg 6 - BC Break Lübeck 6 0 : 6
Ergebnisse
Sa., 16.11.2019, 15:00 Pool KKb BC Break Lübeck 5 - QSV Bredstedt 2 6 : 0
Ergebnisse
Sa., 16.11.2019, 15:00 Pool LL BC Queue Hamburg 5 - BC Break Lübeck 3 4 : 4 Ergebnisse
So., 17.11.2019, 11:00 Snooker VL PBC The Gamblers 2 - BC Break Lübeck 4 5 : 1
Ergebnisse
So., 17.11.2019, 13:00 Pool KL BC Break Lübeck 4 - 1. BU Flensburg 2 7 : 1
Ergebnisse
So., 17.11.2019, 13:00 Pool OL PBC The Gamblers 2 - BC Break Lübeck 1 3 : 5
Ergebnisse
So., 17.11.2019, 13:00 Pool VL BC Break Lübeck 2 - Kieler Billard Union 2 5 : 3
Ergebnisse

 

Vorschau

Nachbetrachtung

Montag, 11.11.2019

Mit einem Unentschieden am Samstag und einem Sieg am Sonntag konnte BCB 5 diesmal insgesamt 4 Punkte einsammeln. Da an diesem Wochenende nur eine weitere Partie stattfand, bei der sich die Beteiligten mit einem Unentschieden gegenseitig die Punkte abnahmen, reichte dies unserer Mannschaft für den Sprung an die Tabellenspitze der Landesliga. Zumindest bis zum 01.12., wenn die Gamblers 3 ihr Nachholspiel bei Pinneberg 4 austragen...

Marcel blieb über das gesamte Wochenende mit drei Siegen aus drei Spielen ungeschlagen, prima auch seine Comebacks nach Rückstand am Sonntag. Aber auch Kevin (3 Siege - 1 Niederlage) und Lars (2 Siege - 1 Niederlage) gingen mit einer positiven Bilanz aus dem Wochenende. So darf es gerne weiter gehen.

 

Übersicht

Sa., 09.11.2019, 11:00 Snooker LL
SCSC Kiel 3 - BC Break Lübeck 5
3 : 3
Ergebnisse
So., 10.11.2019, 11:00 Snooker LL BC Break Lübeck 5 - 1. PBV Pinneberg 4
5 : 1
Ergebnisse

 

Vorschau

Am ersten ligaspielfreien Wochenende des Norddeutschen Billardverbandes fanden die Bezirksmeisterschaften in der Disziplin 14/1 endlos statt. Gastgeber war am Samstag (02.11.) der MTV Tostedt. Für den BC Break nahmen Finn Böge und Yannik Hepp teil. Bereits in der 1. Runde kam es zum Aufeinandertreffen der Vereins- und Mannschaftskameraden. Nach seinem Sieg durchlief Yannik fortan die Gewinnergruppe und sicherte sich nach 2 weiteren Siegen einen Platz unter den letzten 4. Finn mußte parallel in der Verlierergruppe antreten, konnte sich für die Halbfinalteilnahme dann aber nicht mehr qualifizieren.

Neben Yannik komplettierten ausschließlich Spieler des PBV Pinneberg die Halbfinalbegnungen. Nach den Siegen über Alexander Renwanz im Halbfinale und Alfred Lewandowski im Finale gewann Yannik schlussendlich verdient den Titel.

Nachbetrachtung

Sonntag, 27.10.2019

Die BCB-Poolabteilung kommt immer mehr in Fahrt: 4 Siege und 2 Unentschieden holten unsere Ligateams am Wochenende, wiederum eine grandiose Leistung von allen Beteiligten.

Samstag holte sich BCB 1 die Tabellenführung in seiner Spielklasse, der Stadtrivale 1. PBT wurde mit einem 7:1 aus dem BreakHouse gefegt. Unsere Mannschaft führt nun mit 10 Punkten als einziges ungeschlagenes Team die Oberliga an.

Am Sonntag konnte unsere 2. Mannschaft aus Flensburg einen wichtigen Auswärtspunkt mitbringen. In der Tabelle hat sich BCB 2 nun im Mittelfeld der Verbandsliga "festgebissen", mit der KBU 2 und dem MTV Tostedt warten allerdings noch zwei richtig schwere Gegner in der Hinrunde. Das zweite 4:4 Unentschieden des Sonntags holte BCB 4 beim Gastspiel in Pinneberg bei der dortigen "Fünften". Damit hält unser Team Pinneberg auf Distanz und belegt aktuell mit 7 Punkten den 3. Platz in der Kreisliga.

Die restlichen BCB-Mannschaften haben am Sonntag gewonnen. BCB 3 nach einer 4:0-Pausenführung mit einem ungefährdeten 6:2-Sieg gegen Pinneberg 4, unsere Jungs übernehmen damit die Tabellenführung in der Landesliga. In der Kreisklasse A konnte BCB 6 seinen Spitzenplatz behaupten, das Tabellenschlusslicht MTV Tostedt 3 wurde mit 5:1 besiegt. Und unser Damenteam vom BCB 5 brachte vom Stadtderby beim PBC durch einen 4:2-Erfolg ebenfalls alle zu vergebenden Punkte mit, drei an der Zahl. Ergebnis: Unsere Damen grüßen in der Kreisklasse B ebenfalls von der Tabellenspitze.

Das ist unfassbar gut: In der Kreisklasse A, der Kreisklasse B, der Landesliga und in der höchsten Spielklasse des Verbandes, in der Oberliga, heißt der aktuelle Tabellenführer jeweils BC Break Lübeck. Hammer !


Übersicht

Sa., 26.10.2019, 15:00 Pool OL
BC Break Lübeck 1 - 1. PBT Lübeck 1
7 : 1
Ergebnisse
So., 27.10.2019, 13:00 Pool KKa BC Break Lübeck 6 - MTV Tostedt 3
5 : 1
Ergebnisse
So., 27.10.2019, 13:00 Pool KKb PBC Lübeck 3 - BC Break Lübeck 5 2 : 4
Ergebnisse
So., 27.10.2019, 13:00 Pool KL 1. PBV Pinneberg 5 - BC Break Lübeck 4 4 : 4
Ergebnisse
So., 27.10.2019, 13:00 Pool LL BC Break Lübeck 3 - 1. PBV Pinneberg 4 6 : 2
Ergebnisse
So., 27.10.2019, 13:00 Pool VL 1. BU Flensburg - BC Break Lübeck 2 4 : 4
Ergebnisse

 

Vorschau

Nachbetrachtung

Montag, 21.10.2019

"Wieder nix!" 1:5 gegen Pinnebergs Dritte, so langsam nistet sich BCB 4 in der Snooker Verbandsliga am Tabellenende ein. Aber Obacht, Männer, aufgrund der neuen Landesliga ist es diesmal möglich, abzusteigen! Wieder einmal startete die Mannschaft positiv mit Punkt- bzw. Frameführungen in den Spieltag, am Ende wurde es dann allerdings erneut eine klare Sache für den Gegner. Führungen wieder abzugeben, das sollte besser nicht zur Angewohnheit werden...

Im vereinsinternen Derby der Oberliga setzte sich BCB 2 mit einem deutlichen 6:0 durch. Das war von Anfang an eine klare Angelegenheit, davon zeugt auch das Frameergebnis von 18:5. Lediglich Andreas konnte zum Ende hin mit zwei gewonnenen Frames gegen Steffen noch etwas Ergebniskosmetik für die "Dritte" betreiben. Steffen wankte nach 2:0-Führung, fiel aber nicht. Die "Zweite" ist jetzt bei einem Spiel weniger im Tabellenmittelfeld beheimatet, BCB 3 ziert mit einem Punkt gemeinsam mit Lüneburg das Tabellenende.



Übersicht

Sa., 19.10.2019, 11:00 Snooker VL
BC Break Lübeck 4 - 1. PBV Pinneberg 3
1 : 5
Ergebnisse
So., 20.10.2019, 11:00 Snooker OL BC Break Lübeck 3 - BC Break Lübeck 2
0 : 6
Ergebnisse

 

Vorschau

Weitere Beiträge ...

Unterkategorien

Spielbetrieb - Pool

Spielbetrieb - Snooker

Lübecker Doppelmeisterschaft 10-Ball

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.